Testberichte

KD-R992BT – Test in Car & HiFi 3/2018

 

KD-R992BT im Test - „Sehr gutes Bluetooth-Radio“

 

„JVCs neues DIN-Radio lässt bereits auf den ersten Blick den Bluetooth Spezialisten erkennen.“


„Zentrales Bedienelement unterhalb des Displays ist die große Tastenwippe, die den Direktzugriff auf die Freisprechfunktion und das Audiostreaming ermöglicht. Deren Beleuchtungsfarbe lässt sich frei wählen. Gleiches gilt auch für die übrige Tastenbeleuchtung. Die Schrift im Display hingegen erscheint immer in gut lesbarem Weiß. Die gesamte Bedienung erfolgt – nicht zuletzt dank des großen Drehreglers – leicht und flüssig. (...)

 

Audio

An Ausstattung bietet das JVC den bewährten UKW-Tuner, CD, USB, Klinkenbuchse und ein Bluetooth-Modul zum Telefonieren und Musikstreaming. Zur Telefonie können zwei Telefone gleichzeitig gekoppelt werden, zur Musikwiedergabe werden sogar fünf Geräte gleichzeitig via Bluetooth unterstützt. (...) Ebenso unterstützt das KD-R992BT die JVC Remote Control App. Damit kann die Bedienung des Radios über Android- oder iOS-Phones erfolgen. Dies ist insbesondere zur Einstellung der Audiofunktionen praktisch. So lassen sich die Parameter des mächtigen integrierten DSPs komfortabel über Touchscreen einstellen. Geboten werden u.a. ein dreizehnbändiger Equalizer, Laufzeitkorrektur und Frequenzweichen. Auf die Musikplayer von Android-Telefonen und iPhones kann beim Anschluss über USB komfortabel vom JVC aus zugegriffen werden. Und auch die Spotify-App kann direkt vom Radio aus gesteuert werden. (...)

 

Fazit

Wer auf Digitalradio DAB+ verzichten kann, findet im JVC KD-R992BT ein vorzügliches Radio mit guter Ausstattung. Klang, Empfang und Funktionalität bewegen sich auf höchstem Niveau und auch messtechnisch gibt sich das JVC keine Blöße: ein Top-Bluetooth-Radio.“

 

Guido Randerath

Testredaktion CAR & HIFI         

 

 

 

Es lohnt sich: Lesen Sie hier den gesamten Testbericht

 

 

ausführliche Informationen über den KD-R992BT