Neuer JVC USB/CD-Receiver mit vergrößertem Display und AOA 2.0 zur Steuerung kompatibler Android-Smartphones

Schon das Einstiegsmodell in das Car Audio Jahr 2016, der USB/CD-Receiver KD-R471/472, präsentiert sich mit beachtlichen Leistungsdaten, einer gelungenen Ausstattung und erweiterten Anschluss- und Nutzungsmöglichkeiten.


Schon das Einstiegsmodell in das Car Audio Jahr 2016, der USB/CD-Receiver KD-R471/472, präsentiert sich mit beachtlichen Leistungsdaten, einer gelungenen Ausstattung und erweiterten Anschluss- und Nutzungsmöglichkeiten. Er bietet dem Anwender sowohl einen Front-USB-Anschluss als auch einen frontseitigen AUX-Eingang und ermöglicht den Zugriff auf zahlreiche Quellen. Dank Android Audio Modus AOA 2.0 können kompatible Android-Smartphones (ab Android 4.1) via USB gesteuert und Audiodaten in bester Digitalqualität wiedergegeben werden. Das vergrößerte und leicht ablesbare Display erhöht nochmals Sicherheit und Bedienkomfort.

Front-USB für Digital-/Smartphone-Quellen und Front-AUX-Eingang für analoge Quellen

Der frontseitige USB-Anschluss dient zum Anschluss digitaler Quellen, wie z. B. eines MP3-Players oder Smartphones, das hier übrigens auch aufgeladen werden kann. Der CD-Receiver spielt alle gängigen Audioformate MP3, WMA, WAV & FLAC (nur von USB) ab, wobei der „Free Lossless Audio Codec“ (FLAC) die verlustfreie Komprimierung der Audio-Dateien ermöglicht.

Umfangreiche Ausstattung und individuelle Klanganpassung

Mit einem 4 x 50 Watt MOS-FET-Leistungsverstärker, Digital Processing Tuner sowie dem hochwertigem D/A-Wandler ist der KD-R471/472 bestens ausgestattet. Um den Sound zu optimieren und dem Geschmack des Nutzers anzupassen, steht ein parametrischer 3-Band iEQ mit 12 Presets zur Verfügung. Ein „Digital Track Expander“ reproduziert per Interpolation die verlorengegangenen hohen Frequenzen bei MP3- und WMA-Dateien. Darüber hinaus verfügt der Receiver über 2,5-V-Line-Ausgänge, Pre-Out-Terminals (Rear/Subwoofer umschaltbar) sowie eine Subwoofer-Steuerung. Praktisch ist auch die „Radio Timer“-Funktion, mit der die Anfangszeiten einer Radiosendung programmiert werden können, zu denen der Receiver dann automatisch auf Radioempfang umschaltet.

Hoher Bedienkomfort und sicheres Handling

Bedienkomfort und Sicherheit gehen beim KD-R471/472 (Beleuchtung der Bedienelemente: rot/blau) Hand in Hand. So lassen sich die Helligkeit der Bedienelemente und des Displays separat einstellen, während die auto-matische Dimmerfunktion für die optimale Anpassung an die aktuelle Licht-situation sorgt. Zur Diebstahlsicherung ist das Bedienteil abnehmbar. Bei Bedarf ist der Receiver auch über die Original-Fahrzeug-Lenkradfern-bedienung (optionaler Adapter erforderlich) steuerbar.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den ab sofort lieferbaren USB/CD-Receiver KD-R471/KD-R472 beträgt (inkl. MwSt.) 85,-- €.


Eventuelle Änderungen einzelner Features vorbehalten.

 
24/11/2015